Touren-Regionen | Skitouren-Übersicht | Schneedaten | Berg- & Skiführer | Skitouren Hotels
Suchen
Übersicht » Stubaier Alpen | Gries - Amberger Hütte |

Kuhscheibe 3188m mittel

Das beliebteste Tourenziel im Tourengebiet der Amberger Hütte

Letzter Schneefall
Keine Daten
Schneehöhe
Keine Daten
Schneehöhe
Keine Daten
www.oetztal.com/skitouren
SepOktNovDezJanFebMarAprMaiJunJulAug
TalÖtztalTalortGries
AusgangspunktAmbergerhütte (2135m) EndpunktAmbergerhütte (2135m)
StützpunktAmberger Hütte 2135m, Öffnungszeiten:Februar bis Anfang Mai
KartenmaterialAV-Karte Stubaier Alpen - Hochstubai 1:25 000
TourentypGletschertourMax. Hangneigung35 - 40°
SkitechnikmittelGletscherJa
KlettertechnikI.-GradSpaltengefahrgering
Potentielle
Lanwinenhänge
punktuellAufstiegshilfeNein
AufstiegAbfahrt
Höhe1080 m1080 m
Distanz5.2 km5.5 km
Zeit2 ¾ St.½ St.
ExpositionNO,NN,NO
Skitour Kuhscheibe 3188mSkitour Kuhscheibe 3188m

Lawinengefährdung

Subjektive Einschätzung des Autors bei welcher Lawinengefahrenstufe
die Tour nicht begangen werden sollte.
54321Normalroute
ACHTUNG: Für diese Tour sind keine aktuellen Lawinen-Informationen verfügbar!
Aktuelle Lawineninfos unter: Lawinenwarndienst Tirol
Die Kuhscheibe 3188m ist das beliebteste Tourenziel im Bereich der Amberger Hütte. Einerseits fehlen abgesehen von der ersten Steilstufe aus der Sulze hinauf an den Anfang des Rosskars im hochalpinen Bereich der Tour sehr steile und unübersehbare Geländeabschnitte und andererseits sorgt die nördliche bis nordöstliche Exposition des Geländes auch im Frühjahr meist noch für lockere, pulverartige Schneeverhältnisse. Außerdem fällt gegenüber den Tourenzielen im Bereich des Sulztalferners der lange, flache Anstieg durch die Sulze weg. Ab der Sulze geht es nämlich gleich über eine Steilstufe in das durch einen Geländerücken zweigeteilte Rosskar. Entweder durch die linke Mulde, beziehungsweise rechte Mulde aufwärts zum Rosskarferner hinauf und über diesen kleinen Gletscherrest in einem weiten Rechtsbogen zum Beginn des Nordwestrückens der Kuhscheibe 3188m. Die letzten Meter im Stapf, beziehungsweise in leichter Kletterei über Blockwerk zum Gipfel. In der Abfahrt hält man sich weitgehend an die Aufstiegsspur.
Nach oben
Donwload GPX-Track
Link zur mobilen Version dieser Seite
Höhenprofil
Höhenprofil Kuhscheibe 3188m
Für diese Tour sind (noch) keine Schneehöhen verfügbar!
Weitere Informationen finden Sie beim LWD-Tirol
FotosWebcamsHangneigungenGefahrenstellenInfrastrukturAV-HüttenOrteAufstiegs-VariantenAbfahrts-Varianten
Nach oben
Teile Deine Erfahrungen auf dieser Tour mit anderen
www.markus-fiss.at