Touren-Regionen | Skitouren-Übersicht | Schneedaten | Berg- & Skiführer | Skitouren Hotels
Suchen
Übersicht » Sesvennagruppe | Rojen |

Piz dals Coros 2854m mittel

Selten begangener Skitourengipfel im Rojental

Letzter Schneefall
Keine Daten
Schneehöhe
Keine Daten
Schneehöhe
Keine Daten
SepOktNovDezJanFebMarAprMaiJunJulAug
TalRojentalTalortRojen
AusgangspunktRojental (1925m) EndpunktRojental (1925m)
Stützpunkt
KartenmaterialBlatt 249bis Nauders Landeskarte der Schweiz 1:50 000
TourentypAlpintourMax. Hangneigung30 - 35°
SkitechnikleichtGletscherNein
KlettertechnikkeineSpaltengefahrNein
Potentielle
Lanwinenhänge
punktuellAufstiegshilfeNein
AufstiegAbfahrt
Höhe935 m935 m
Distanz5.9 km5.5 km
Zeit2 ½ St.¾ St.
ExpositionOO
Skitour Piz dals Coros 2854mSkitour Piz dals Coros 2854m

Lawinengefährdung

Subjektive Einschätzung des Autors bei welcher Lawinengefahrenstufe
die Tour nicht begangen werden sollte.
54321Normalroute
ACHTUNG: Für diese Tour sind keine aktuellen Lawinen-Informationen verfügbar!
Aktuelle Lawineninfos unter: Lawinenwarndienst Südtirol
Der Piz dals Coros 2854m ist eine unscheinbare Geländeerhebung am weitläufigen Hochplateau im Westteil des Rojentals und wird deshalb eher selten angegangen. Zu Unrecht, da es sich um schönes und relativ lawinensicheres Skitourengelände handelt. Eine markantere Steilstufe (30° bis 35°)ist nur im unteren Teil vom Talboden hinauf zum Hochplateau zu überwinden. Im Frühjahr kann sich hier an diesem südexponierten Hang die Schneedecke aber relativ gut setzen. Allerdings muss man auf Grund des im Rojental sowohl aus Nord, als auch aus Süd leicht angreifenden Windes häufig mit einer teils stark windbeeinflussten Schneeoberfläche rechnen.
Nach oben
Donwload GPX-Track
Link zur mobilen Version dieser Seite
Höhenprofil
Höhenprofil Piz dals Coros 2854m
Für diese Tour sind (noch) keine Schneehöhen verfügbar!
Weitere Informationen finden Sie beim LWD-Tirol
FotosWebcamsHangneigungenGefahrenstellenInfrastrukturAV-HüttenOrteAufstiegs-VariantenAbfahrts-Varianten
Nach oben
Teile Deine Erfahrungen auf dieser Tour mit anderen
www.illmerpartner.at