Touren-Regionen | Skitouren-Übersicht | Schneedaten | Berg- & Skiführer | Skitouren Hotels
Suchen
Übersicht » Sesvennagruppe | Rojen |

Äußerer Nockenkopf 2770m leicht

Der Skitourenklassiker im Rojental schlechthin

Letzter Schneefall
Keine Daten
Schneehöhe
Keine Daten
Schneehöhe
Keine Daten
SepOktNovDezJanFebMarAprMaiJunJulAug
TalRojentalTalortRojen
AusgangspunktRojental (1925m) EndpunktRojental (1925m)
Stützpunkt
KartenmaterialÖK Blatt 171 Nauders 1:25 000 V
TourentypAlpintourMax. Hangneigung30 - 35°
SkitechnikleichtGletscherNein
KlettertechnikkeineSpaltengefahrNein
Potentielle
Lanwinenhänge
punktuellAufstiegshilfeNein
AufstiegAbfahrt
Höhe845 m845 m
Distanz4.0 km3.9 km
Zeit2 ¼ St.¾ St.
ExpositionS,SOS,SO
Skitour Äußerer Nockenkopf 2770mSkitour Äußerer Nockenkopf 2770m

Lawinengefährdung

Subjektive Einschätzung des Autors bei welcher Lawinengefahrenstufe
die Tour nicht begangen werden sollte.
54321Normalroute
54321Gipfelhang
ACHTUNG: Für diese Tour sind keine aktuellen Lawinen-Informationen verfügbar!
Aktuelle Lawineninfos unter: Lawinenwarndienst Südtirol
Die Skitour auf den Äußeren Nockenkopf (2770m) stellt wohl die beliebteste und am häufigsten begangene Skitour im Tourengebiet Rojen dar. Eine Parkmöglichkeit gibt es sowohl am Talboden im Bereich der Talstation des Skiliftes, als auch direkt im Weiler Rojen. Vom jeweiligen Parkplatz geht es über schöne Bergwiesen in sehr sicherem Gelände auf ein größeres, nur flach geneigtes Hochplateau, welches uns an den Südfuß des schönen Gipfelhanges lenkt. Der Gipfelhang selbst zieht sich über 200 Höhenmeter empor und kann vor allem nach Nordstaulagen problematisch, weil eingeweht sein. Trotzdem bietet sich diese Tour bei entsprechend günstiger Lawinensituation auch für den Hochwinter an. Im Frühjahr sorgt dann die Sonneneinstrahlung für eine deutliche Setzung und Festigung der Schneedecke, sodass meist nur nach stärkeren Neuschneefällen die Tour als problematisch anzusehen ist. Die weitläufigen Hänge bieten dann auch bei großer Tourengeherfrequenz meist noch ausgiebig Platz für ungetrübtes Abfahrtsvergnügen.
Nach oben
Donwload GPX-Track
Link zur mobilen Version dieser Seite
Höhenprofil
Höhenprofil Äußerer Nockenkopf 2770m
Für diese Tour sind (noch) keine Schneehöhen verfügbar!
Weitere Informationen finden Sie beim LWD-Tirol
FotosWebcamsHangneigungenGefahrenstellenInfrastrukturAV-HüttenOrteAufstiegs-VariantenAbfahrts-Varianten
Nach oben
Teile Deine Erfahrungen auf dieser Tour mit anderen
www.mountainbikers-paradise.com