Touren-Regionen | Skitouren-Übersicht | Schneedaten | Berg- & Skiführer | Skitouren Hotels
Suchen
Übersicht » Ötztaler Alpen | Venetregion |

Glanderspitze 2512m von Grist aus mittel

Über die Meranzalm auf den Hauptgipfel des Venetmassives

Letzter Schneefall
Keine Daten
Schneehöhe
Keine Daten
Schneehöhe
Keine Daten
www.tirolwest.at/winter/skitouren.html
SepOktNovDezJanFebMarAprMaiJunJulAug
TalInntalTalortLandeck,Zams
AusgangspunktGrist (1244m) EndpunktGrist (1244m)
Stützpunkt
KartenmaterialÖK Blatt 145 Imst 1:25 000 V
TourentypAlpintourMax. Hangneigung30 - 35°
SkitechnikschwerGletscherNein
KlettertechnikkeineSpaltengefahrNein
Potentielle
Lanwinenhänge
punktuellAufstiegshilfeNein
AufstiegAbfahrt
Höhe1270 m1270 m
Distanz5.6 km5.6 km
Zeit2 ¾ St.1 St.
ExpositionW,NW,N
Skitour Glanderspitze 2512m von Grist ausSkitour Glanderspitze 2512m von Grist aus

Lawinengefährdung

Subjektive Einschätzung des Autors bei welcher Lawinengefahrenstufe
die Tour nicht begangen werden sollte.
54321Normalroute
ACHTUNG: Für diese Tour sind keine aktuellen Lawinen-Informationen verfügbar!
Aktuelle Lawineninfos unter: Lawinenwarndienst Tirol
Ausgedehnte, jedoch skitechnisch und fahrtechnisch nicht allzu schwierige Tour auf den Hauptgipfel des Venetmassives. 1300 Höhenmeter Aufstieg, sowie der alpine Charakter des Schlussanstieges auf den Gipfel sind aber nicht zu unterschätzen, auch wenn die ersten beiden Drittel des Aufstieges bis zum Joch durchaus gespurt sein können, da dieser Teil der Tour häufig begangen wird. Potentielle Lawinenhänge sind rar und können gut umgangen, beziehungsweise umfahren werden. Auch wenn einmal die Schneebedingungen Wünsche offenlassen können, landschaftlich gesehen ist die Tour immer ein Hochgenuss. Das freistehende Venetmassiv bietet nämlich einen traumhaft schönen Rundblick auf die umliegenden Gebirgsgruppen und Täler.
Nach oben
Donwload GPX-Track
Link zur mobilen Version dieser Seite
Donnerstag Freitag Samstag
Höhenprofil
Höhenprofil Glanderspitze 2512m von Grist aus
Für diese Tour sind (noch) keine Schneehöhen verfügbar!
Weitere Informationen finden Sie beim LWD-Tirol
+- FotosWebcamsHangneigungenGefahrenstellenInfrastrukturAV-HüttenOrteAufstiegs-VariantenAbfahrts-Varianten
Nach oben
Teile Deine Erfahrungen auf dieser Tour mit anderen
www.tirolwest.at/winter/skitouren.html